Wanderung Lägern

Der „Wanderanlass“ 2018 führte uns über Regensberg auf die Lägern. Wir trafen uns kurz nach 10 Uhr ins Dielsdorf. Schon nach kurzer Zeit begann der Aufstieg in den Rebbergen nach Regensberg. Wir bestaunten kurz das malerische Städtchen und den interessanten zehneckige circa 57 Meter tiefe Brunnen.

Kurz nach der Radarstation der Skyguide, bei der Hochwacht, nahmen wir das Mittagessen zu uns. Danach ging weiter zum eigentlich Höhepunkt der Wanderung über die Lägern, der Gratwanderung. Einige entschieden sich für Alternativroute durch den Wald.

Der Weg über den Grat wurde mit einer spektakulären Aussicht belohnt, verlang aber Schwindelfreiheit. Danach erfolgte der Abstieg über den Schartenfels, beim Restaurant traf man wieder zusammen und liess den Anlass ausklingen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.